Blauer Burgunder 2008

Im Glas zeigt er sich in einem tiefen Rubinrot.

In der Nase erkennt man die für den Wein typischen Waldbeeraromen!

Den Geschmack prägen Reife und fruchtige Säure, er ist vollmundig, körperreich und samtig.

12,5 % vol.          trocken